Die erste Saarbrückerner #Cityzeit mit Straßenkunst lädt ein - Foto: © City Marketing Saarbrücken

SAARBRÜCKEN

Saarbrücker #CityZeit – city.shopping.straßenkunst vom 4. bis 6. Oktober 2019

Trier mal für einen Sprung nach Saarbrücken “untreu” werden? – Die Saarbrücker #Cityzeit kombiniert Einkaufsvergnügen und Straßenkunst. Eine Idee, die es sich lohnt, mal vor Ort zu inspizieren.

Von Nikoleta Basten (City-Marketing Saarbücken) erhielt die Trierer Umschau die folgende Presseinformation:

Vom Freitag, 4. Oktober bis Sonntag, 6. Oktober feiert die Saarbrücker City erstmalig die „Saarbrücker #CityZeit – city.shopping.straßenkunst“. Die City-Marketing Saarbrücken GmbH präsentiert, in Kooperation mit der Landeshauptstadt Saarbrücken, dem Verkehrsverein Saarbrücken e.V, dem Verein für Handel und Gewerbe und SR1 im Rahmen des dritten verkaufsoffenen Sonntag 2019, ein neues Veranstaltungskonzept für die Innenstadt.

Dank der Unterstützung durch Energie SaarLorLux, des Hotel Mercure Saarbrücken City, der PSD Bank Saarbrücken, der Saarbahn GmbH, Leder Spahn, Vorwerk und der Brauerei Bruch, verwandelt sich die Bahnhofstraße, von der EUROPA-Galerie bis zum St. Johanner Markt mit den Seitenstraßen, in eine Erlebnismeile. Über 20 nationale und internationale Straßenkünstlerinnen und Straßenkünstler aus den Bereichen Zauberei, Illusion, Akrobatik, Jonglage und Comedy sorgen in der Landeshauptstadt für beste Stimmung und Shoppingspaß.

„Unser Ziel ist es, mit einem besonderen Angebot an hochkarätigen Straßenkünstlern, die Saarbrücker City als eine attraktive Shoppingmeile erlebbar zu machen und viele Besucherinnen und Besucher aus der Großregion für unsere Landeshauptstadt zu begeistern“, so Ralf Kirch, Geschäftsführer der City-Marketing Saarbrücken GmbH.

Die Saarbrücker #CityZeit – city.shopping.straßenkunst startet am Freitag, 4. Oktober, um 16 Uhr in der EUROPA-Galerie mit der offiziellen Eröffnung durch den neuen Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Saarbrücken, Uwe Conradt. An der Eröffnung sorgen Künstler wie Sarrbruck Libre, Cito Pilini, das Saxophone Ensemble ESG und spannende Walking Acts des Stelzentheaters Circolo für Unterhaltung der besonderen Klasse.

Am Samstag, 5. Oktober, und Sonntag, 6. Oktober, dürfen sich die Besucherinnen und Besucher der Saarbrücker City, jeweils von 13 bis 18 Uhr, an sechs Spielorten, auf nationale und internationale Stars der Straßenkunst freuen.

Mit dabei sind Zauberer Markus Lenzen und Ted McKoy, Pantomime-Künstler JOMI – präsentiert von der PSD Bank RNS eG, die Walking Acts Digga & Schorsch und das Stelzentheater Circolo. Musikalisch unterhalten das Ensemble de Saxophone de Grasse (ESG) und Anima Serpentis. Jonn Happi, Cito Pilini und Steve Stergiadis sorgen für humorvolle und spannende Shows. Clown Bobby und Chris Schäfer modellieren Ballon- Figuren zum Mitnehmen. Zauberer Philipp zeigt spannende Tricks, während es bei Schnellzeichner Klaus Riefer lustige Karikaturen gibt. Maxim Maurice und Jennifer vereinen Magie, Illusion und Akrobatik. Künstlerin Silea tanzt am Sonntag auf dem Seil, zeigt innovative Luftakrobatik, balanciert auf Flaschen und begeistert mit einer reizenden Bauchrednernummer.

Der verkaufsoffene Sonntag, 6. Oktober, steht ganz im Zeichen der Familie. Junge Besucherinnen und Besucher dürfen sich vor Karstadt auf ein Kinderprogramm, präsentiert von Energie SaarLorLux, freuen. Auf dem St. Johanner Markt erzählt Violas Puppentheater spannende Geschichten für die Jüngsten.

Der siebte Spielort, der sogenannte „Talent-Spielort“, steht allen Nachwuchskünstlern zur Verfügung, die ihr Talent auf eine „große Bühne“ bringen möchten. Eine Voranmeldung ist unter info@city-sb.de erforderlich.

Veranstaltungszeiten:´
Freitag, 04.10.2019, 16 Uhr – Eröffnungsveranstaltung EUROPA-Galerie
Samstag, 05.10.2019, 13 – 18 Uhr
Sonntag, 06.10.2019, 13 – 18 Uhr

Die Veranstaltung ist für alle Besucherinnen und Besucher kostenfrei.

Quelle: City Marketing Saarbrücken – 2. Oktober 2019
Foto: © City Marketing Saarbrücken